Europatag 2014

Geheimnisvolle Düfte breiteten sich in der Europaschule Königstraße am 31.03. in allen Klassen und Fluren aus. Ein Blick in die Klassen zeigte Kinder, die Rezepte lesen, Gemüse schneiden, Teig kneten und gemeinsam mit einigen Eltern allerlei europäische Gerichte zaubern. Englischer Käsesalat, Tiramisu, Brüsseler Waffeln, Tortillas und Spaghetti-Eis sind nur eine Hand voll der 49 Speisen, die von den Kindern hergestellt, gekostet und auf einem langen Tisch im Schulflur präsentiert wurden. Besonders freuten sich die Schülerinnen und Schüler über den Stand der Europa-Union, an dem sie Spielzeug und spannende Hefte zum Thema Europa geschenkt bekamen. Alle Beteiligten erlebten den Europatag als vollen Erfolg und freuen sich auf das Europa-Kochbuch, das nun aus den gesammelten Rezepten zusammengestellt wird.